Wissenschaftliche Preise und Auszeichnungen

 

Wissenschaftliche Auszeichnungen / Preise 2020

  • Vertika Pathak erhielt den Junior Investigator Award of the Molecular Imaging in Nanotechnology and Theranostics (MINT) special interest group of the World Molecular Imaging Society at the World Molecular Imaging Congress 2020 (WMIC Virtual) für Ihre Arbeit im Forschungsfeld ‘Molecular Magnetic Resonance Imaging of Alpha-v-beta-3 Expression in Tumors using Ultrasound Microbubbles’.
  • Prof. Dr. med. Fabian Kiessling wird von Clarivate Analytics (Web of Science) als "Highly Cited Researcher 2020" ausgezeichnet.
  • Prof. Dr. Dr. Twan Lammers wird von Clarivate Analytics (Web of Science) als "Highly Cited Researcher 2020" ausgezeichnet.
  • Prof. Dr. Magnus Rüping wird von Clarivate Analytics (Web of Science) als "Highly Cited Researcher 2020" ausgezeichnet.
  • Carina Hage erhält den von der Grünenthal GmbH zur Verfügung gestellten "Fakultätspreis für eine hervorragende Dissertation".
  • Carina Hage erhielt den "Friedrich-Wilhelm-Preis der Friedrich-Wilhelm-Stiftung für eine hervorragende Dissertation".
  • Anne Rix erhielt den "Women in Molecular Imaging Network Scholar Award beim WMIC Virtual 2020"
  • Prof. Dr. med. Fabian Kießling wurde als Fellow der World Molecular Imaging Society ausgezeichnet
  • Vertika Pathak hat den "2020 Vevo Travel Award in der Kategorie Molekulare Bildgebung" gewonnen
  • Dr. rer. nat. Yang Shi wurde von der Controlled Release Society (CRS) mit einem Preis für den besten On-Demand-Vortrag zum Thema "Targeting innate and adaptive immunity by polymeric nanomedicines" ausgezeichnet
  • Dr. rer. nat.Yang Shi wurde mit dem Theodore von Kármán Fellowship for Outgoing Scientists ausgezeichnet
  • Prof. Dr. Dr.Twan Lammers erhielt den 2020 International Award der Belgischen Gesellschaft für Pharmazeutische Wissenschaften